Gruppenangebote    
Achtung Sommerpause vom 04.07. bis 07.08.2016, Flohsport bis 04.09.16

Eltern-Kind-Gruppen  

In unseren Eltern-Kind-Gruppen können Kinder Kontakt zu Gleichaltrigen aufnehmen und miteinander spielen. Gleichzeitig vermitteln wir den Eltern Informationen zur kindlichen Entwicklung und Erziehung und geben ihnen Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. 

Weiterhin fördern wir die Beobachtungsgabe der Eltern für die Bewältigung von Entwicklungsaufgaben der Kinder. Die Gruppen sind entsprechend des Alters der Kinder eingeteilt, um die inhaltlichen Angebote auf den Entwicklungsstand der Kinder abzustimmen.

Unsere Stillgruppe ist ein spezifisches Angebot für stillende Mütter, welches von einer Stillberaterin der La Leche Liga inhaltlich gestaltet wird.

In der wöchentlich stattfindenden Flohsportgruppe sollen Eltern unterstützt werden, ihre Kinder entsprechend ihrer Entwicklung zu Bewegungen zu motivieren und dem natürlichen Bewegungsdrang ihrer Kinder Beobachtung zu schenken.

Der Unkostenbeiträge  für diese Gruppenangebote liegen bei 1,50 € bzw. 2,00 € (Flohsport) pro Familie. 
Nähere Informationen erhalten Sie von Kathrin Arnold.

Krabbelgruppe Kinder von 0 bis 10 Monaten Montag 09.30 – 11.00 Uhr Familienzentrum wöchentlich Kathrin
Arnold
Krabbelgruppe Kinder von 11 bis 15 Monaten Dienstag 09.30 – 11.00 Uhr Familienzentrum wöchentlich Kathrin
Arnold
Eltern-Kind-Gruppe Kinder von 16 bis 36 Monaten Mittwoch 09.00 – 11.00 Uhr Familienzentrum wöchentlich Kathrin
Arnold

Stillgruppe

stillende Mütter mit Kindern

Donnerstag

09.30 – 11.00 Uhr

Familienzentrum

14 tägig
1. u. 3. Do

Madlen Storch

Flohsportgruppe
(60 Minuten)
Kinder von 1,5 bis 4 Jahre Dienstag 16.00 – 17.30 Uhr Turnhalle GS “C. Böhme” wöchentlich Dagmar Bellmann
             

 

PEKIP® - Prager-Eltern-Kind-Programm

Dieser Kurs vermittelt Spiel- und Bewegungsanregung für Eltern mit ihren Babys von der 6. Lebenswoche bis zum 12. Monat. Die Gruppen werden altersmäßig passend zusammengestellt. Der Altersunterschied sollte nicht mehr als 5 bis 6 Wochen betragen.

Wir wollen dem Baby Zeit geben, seine Bedürfnisse zu äußern, sich selbstständig zu bewegen, sich und andere Babys zu beobachten, sich ohne Kleidung wohl zu fühlen, Kontakt zu anderen Babys und Erwachsenen aufzunehmen.

Wir wollen uns Zeit lassen für Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Pflege, Erziehung, Berufstätigkeit und andere Fragen, die uns beschäftigen.

Wir wollen uns Zeit nehmen, die Bedürfnisse des Kindes wahrzunehmen, das Baby zur Bewegung zu ermuntern, das Baby zu beobachten, mit dem Baby zu spielen, das Baby zu streicheln, das Baby in seinen Eigenschaften zu akzeptieren, die natürliche Entwicklung zu unterstützen, uns miteinander zu freuen.

Kursgebühren:  95,- € (10 Einheiten á 1,5 Std.)   Eine Erstattung über die Krankenkasse ist möglich, 
                          bitte fragen Sie bei ihrer Kasse nach!

Kursleitung:      Elke Hellweg-Schlömann,  PEKiP®-Gruppenleiterin, Erzieherin mit musisch-pädagogische
                         Zusatzausbildung, Tragetuchberaterin, Kursleiterin Babymassage

Kurszeit:           Donnerstag 9.00 bis 15.00 Uhr  (3 Gruppen) 
                         Freitag         9.00 bis 12.30 Uhr   (2 Gruppen)

 

Letzte Änderung: 22. Juni 2016