BUNTES Leben ‚Familie‘ – Gemeinsam VIELFÄLTIG leben

Jeden Montag von 10 -12 Uhr treffen sich Familien unterschiedlicher Herkunft, u.a, mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung, um sich auszutauschen über:

  • behördliche Angelegenheiten (Kitaanträge, etc.)
  • Arzt- und Kinderarztbesuche (Wo kann ich zum Kinderarzt? etc.)
  • Entwicklung der Kinder und Kindererziehung
  • Bildungsangebote und schulische Anliegen
  • (Wieder)Einstieg in das Berufsleben

 

Familiäre VIELFALT wird in diesem Projekt kommunal- und gesellschaftspolitisch sichtbar und Familien werden untereinander und miteinander vernetzt. Es ermöglicht Familien eine frühe Beratung, Information und Unterstützung in allen Lebensphasen.

 

 

 

Letzte Änderung: 9. Juli 2020