Kindertagesstätte Tuttendorf

Kita Tuttendorf

Kapazitäten

70 Plätze, davon

  • 26 Krippenplätze,
  • 44 Kindergartenplätze in 3 Gruppen,
  • 4 Plätze zur Integration für Kinder mit besonderem Förderbedarf.

Profil

  • Stärkung von Lebenskompetenzen der Kinder;
  • Naturbezogen/Naturnah;
  • Förderung des gesunden Aufwachsens;
  • Unser Leitgedanke „Spielend lernen – lernend spielen“.
  • Ein großer pädagogischer Wert liegt in der Selbstständigkeit des Kindes.
  • Die Kindergartenkinder gehen ins „Zahlenland“.
  • Wir planen mit Kindern – Partizipation ist uns wichtig!
  • Integration (Heilpädagogische Ausbildung des Personals) von Kindern mit besonderem Förderbedarf.

Besonderheiten

  • Die Nähe zu Wäldern und Wiesen ermöglichen uns viele Waldtage.
  • Die Nähe zur Stadt Freiberg und doch dörflich gelegen.
  • In unserer Einrichtung pflegen wir eine familiäre Atmosphäre.
  • Die Kinder können im Sommer barfußlaufen.
  • Im Sommer machen wir unseren Mittagsschlaf manchmal  im Garten.
  • Großer Krippengarten seperat für unsere Kleinsten.
  • Großer Garten für unsere 3-6 Jährigen zum Toben und Spielen.

Angebote

  • Individuelle Eingewöhnungszeit für unsere Jüngsten (2 – 4 Wochen),
  • Wechselfußbäder nach der Theorie von Kneipp der 2-3 Jährigen,
  • Regelmäßige Sporttage in allen Gruppen,
  • Gruppenübergreifende Spielzeit zur Begegnung aller Kindergartenkinder,
  • regelmäßige Saunabesuche der Vorschulkinder,
  • Verkehrserziehung,
  • Wald-FREUNDE-Projekt
  • Enge Kooperation mit Logopäden und Ergotherapeuten.

 

 

Letzte Änderung: 21. September 2016