Unsere Projekte

StrukturhausDer DKSB Regionalverband ist neben dem Familienzentrum und den Kindertagesstätten auch Träger von vielen weiteren Projekten der Jugendhilfe.

1998 starteten wir mit dem Projekt Schuljugendarbeit an zwei Freiberger Mittelschulen. Seit 2008 wurden aus dem Schuljugendprojekt Angebote zur Unterstützung von Ganztagsangeboten in den Oberschulen „C. Zetkin“ und „G.P.v.Ohain“ in Freiberg, in der Oberschule Niederwiesa und in der Schule zur Lernförderung in Flöha.

2000 startete unser Verein das Projekt Schulsozialarbeit in Kooperation mit dem Förderschulzentrum „C. Kollwitz“ in Freiberg.

Seit 2003 setzen wir das Projekt Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz  um und seit 2012 sind wir Träger des Projektes der offenen Kinder- und Jugendarbeit KIBU-Treff im Freiberger Pi-Haus.

Alle Projekte werden auf der Grundlage von jährlich fortgeschriebenen Konzeptionen umgesetzt und wöchentlich  erreichen wir über 500 Kinder und Jugendliche. Dank vieler Koope- rationspartner haben unsere Projekte eine breite Ausstrahlungskraft.

 

Um die Aktivitäten  zu sichern und besonders sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu fördern, benötigen wir Förderung und Spenden. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende  Projekte stabil zu gestalten!

Letzte Änderung: 11. März 2017